Vielschichtiger Himbeerbrand mit dichtem und langem Finale

Beschreibung
Der eigenständige Sortencharakter dieses Himbeerbrandes, der durch Mazeration & Destillation gewonnen wurde, zeigt sich schon in der Nase. Der Himbeerduft wird von hellem Karamell, Zitrus  und floralen Holunderblüten begleitet. Das typische Aromabild der Himbeere setzt sich harmonsich im Mund fort und bietet hier frische minzige Aromen  bis hin zu Orangen. Im Abgang vollmundig und lang anhaltend.

Alkohol: 41%
UNFILTRIERT
Beste Trinktemperatur: 16° – 20° C
GOLD-Medaille World Spirits Award 2016 (L 2014)
Zertifiziert nach den Richtlinien des BIOLAND Verbandes.

DIREKT ZUM SHOP

Herstellung
Die handgepflückten Bioland-Himbeeren aus Niederbayern wurden noch am selben Tag zerkleinert und mit Hefe zur Gärung gebracht. Gleich nach Gärende wurden pro 100 kg Früchte weniger als 20 Liter Bio-Alkohol dazugegeben und anschließend in der Brennblase abdestilliert. Duch dieses Verfahren erhält man auf der einen Seite die gärtypischen Aromen sowie auch das duftig florale Aroma eines Geistes.
Die Vergärung erfolgte im Edelstahltank.
Die Gärtemperatur betrug ca. 21°C.
Die Reifelagerung erfolgt im Edelstahlbehälter in unserem Gewölbekeller