NägelesBirne_SUN_rgb

Bodenständig elegant mit weichem Dörrbirnencharakter

Beschreibung
Unsere Nägelesbirne vom Schnatterbacher Feld hat in 3 Monaten nochmal eine erstaunliche Entwicklung vollzogen. War sie vorher schon aromatisch hervorragend, ist sie jetzt ein Birnenbrand von herausragendem Charakter. Eine tief in sich ruhende, extrem präsente Birnearomatik.  Hochgradig elegant. Intensiv birnige Würze. Im Mund sehr weich, mit Dörrbirnencharakter und leichter nussiger Herbe. Ähnlichkeit mit Williamsbrand aber mit sehr großer Individualität.

Alkohol: 41,5%
UNFILTRIERT
Beste Trinktemperatur: 16° – 20° C

Zertifiziert nach den Richtlinien des BIOLAND Verbandes. 

DIREKT ZUM SHOP

Herstellung

Wir haben 90 Bäume dieser interessanten Sorte im Anbau. Die Früchte reifen Anfang September, werden von Hand gepflückt und dann eingemaischt. Dabei werden die Kerne, Stiele und sonstigen holzigen Betandteile entfernt um die feinen Noten zur Geltung zu bringen. Nach Abschluss der alkoholischen Gärung werden sie doppelt gebrannt.

Die Reifelagerung erfolgt in Glaskolben oder Edelstahkanne in unserem Gewölbekeller